Bahnhofswerkstatt / Kurse

Kunstkreis Emmelshausen

>Die Wiebelsborner<

Copyright @ All Rights Reserved

Die "Emmelshausener Bahnhofs-Werkstatt" wurde im Jahr 2000 auf Initiative der damaligen Vorsitzenden Ulrike Geiselhart ins Leben gerufen.

 

In der Bahnhofswerkstatt werden Kurse für Kinder und Jugendliche angeboten, die von Kunstschaffenden des Kunstkreises durchgeführt werden.

Dank der Förderung durch den Rhein - Hunsrück – Kreis und die Verbandsgemeinde Emmelshausen sowie durch die Unterstützung einiger Sponsoren können die Eigen-beiträge für die Eltern sehr niedrig gehalten werden.

Im Laufe der vergangenen 16 Jahre haben mehr als 1180 Kinder die Kurse besucht.

 

Die Malkurse finden im "Alten Bahnhof" in Emmels-hausen statt, die Keramik- und die Glasfusing - Kurse in der Werkstatt oder im Atelier der jeweiligen Kurs- leiterin.